» Startseite Archiv Neuerscheinungen Audio 2015 «

Neuerscheinungen Archiv 2015

Audio: Übersicht von Hörspielen und -büchern auf Audio- und MP3-CDs

16. März 2015
Cover
Preis: 19,95 €

Karl May

Halbblut

Klappentext: Die Gesammelten Werke Karl Mays erstmals als Hörbuch — unge­kürzt im Design der berühmten grünen Bände.

Das Hörbuch enthält die Erzählungen:

  1. Halbblut (Der schwarze Mustang)
  2. Der Kaperkapitän
  3. Der Pfahlmann
  4. Von Mursuk bis Kaïrwan

Gelesen von: Heiko Grauel

Lieferumfang: 1 MP3-CD | Laufzeit: ca. 890 Minuten

Verlag: Karl-May-Verlag

24. Juli 2015
Cover
Preis: 11,90 €

Rundfunk der DDR 1988

Old Shatterhand in Moabit

(= Pidax Hörspiel-Klassiker)

Ein Karl-May-Hörspiel von Walter Püschel — Limited Edition —

Verlagsinformationen: In Berlin ist Karl May im Hotel Central abgestiegen. Vor dem Charlottenburger Schöffengericht will er seinen Erzfeind Lebius, der ihn als li­terarischen Schinderhannes bezeichnet hat, in die Schranken weisen. Doch zu­nächst kommt alles anders. Erst über ein Jahr danach gelingt dem Dichter Karl May vor dem Königlichen Landgericht in Moabit in der Berufungs­verhandlung die Rehabilitation …

Mit »Old Shatterhand in Moabit« präsentiert Pidax das rare Hörspiel des Berli­ner Rundfunks aus der Feder von Walter Püschel. Das 1988 mit viel Kreativität insze­nierte Stück erzählt mit leichtem Augenzwinkern die Geschichte von Karl Mays li­terarischer Rehabilitation in Berlin. Ein altersmüder Old Shatterhand taucht in der Hauptstadt auf und philosophiert sich durch diese Bemühungen. Karl May sieht sich dabei in der Tradition dieses, seines großen Helden. Ehe­frau Klara muss ihn aber ermahnen: »Karl, wir sind hier im Central-Hotel, nicht im Wilden Westen«. Ein angeblicher Brief von Lord Lindsay spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Gespro­chen wird Karl May von dem Charakterschauspieler Gün­ter Naumann vom Berliner Ensemble.

Als Bonusmaterial gibt es das halbstündige Radio-Feature »Meine bösen Jah­re« (1986) von Dr. Christian Heermann über Karl May und seine politische Hal­tung. Zweimal Herzblut über den Äther für den sächsischen Reiseschriftsteller.

Sprecher: Guünther Naumann, Hilde Kipp, Michael Lucke, Hans Joachim Ha­nisch, Michael Schernthaner, Gerd Ehlers, Walter Wickenhaus, Werner Kame­nik, Jörg Schüttauf u. a. | Regie: Maritta Hübner | Beratung: Hainer Plaul

Lieferumfang: 1 CD im Jewelcase | Laufzeit: ca. 73 Minuten | Ton: Dolby 2.0 mono

Label: Pidax Film Media

8. September 2015
Cover
Preis: 19,95 €

Karl May

Das Vermächtnis des Inka

Klappentext: Die Gesammelten Werke Karl Mays erstmals als Hörbuch — unge­kürzt im Design der berühmten grünen Bände.

Das Vermächtnis des Inka ist das Ziel des Rittes, zu dem »Vater Jaguar« und sei­ne Gefährten in Buenos Aires aufbrechen. Sie folgen dem Stierkämpfer Anto­nio Perillo, der sich verbrecherisch in den Besitz des Geheimnisses gebracht hat, hi­nauf in die Anden. Wird in der finsteren »Mordschlucht« endlich die Ge­rechtigkeit siegen?

Gelesen von: Heiko Grauel

Lieferumfang: 1 MP3-CD | Laufzeit: ca. 840 Minuten

Verlag: Karl-May-Verlag

20. November 2015
Cover
Preis: 15,00 €
EAN 4042564164305

Ohrenkneifer

Old Firehand

Verlagsinformation: Klassischer Karl May — im Soundgewand von heute. 1875 veröffentlicht der junge Schriftsteller Karl May seine ersten Abenteuer, die er im Wilden Westen ansiedelt.

Die frühe Erzählung »Old Firehand« bietet schon alle klassischen May-Zutaten auf: den edlen Apachen Winnetou, die kauzigen Trapper Sam Hawkens, Dick Sto­ne und Will Parker sowie einen Ich-Erzähler, der starke Wesenszüge des Shatter­hand trägt. Karl May hat seinen »Firehand« härter und blutiger ange­legt als fol­gende Werke.

40 Jahre lang wurde der fesselnde Urtext »aus der Mappe eines Vielgereisten« nicht mehr fürs Hörspiel adaptiert. Höchste Zeit für eine Neuinszenierung — die dem Text so treu folgt wie kein Hörspiel zuvor…

Sprecher: Bernt Hahn, Heiko Grauel, Dirk Hardegen, Christiane Marx, Marc Schü­lert, Detlef Tams, Mirko Thiele, Gordon Piedesack, Bert Stevens, Marco Göllner, Oliver Kube, Werner Wilkening, Sönke Strohkark, Christoph Gottwald, Ullich Stey­be, Hubertus Goldbach

Lieferumfang: 2 Audio-CDs | Laufzeit: ca. 127 Minuten | Bonus: 12 Minuten Featurette

Label: Ohrenkneifer